Teilnahmebedingungen

Nachfolgend finden Sie alle Bedingungen, die Sie bei einer Teilnahme an den täglichen Gewinnspielen des Online-Adventskalenders der NordWestBahn GmbH beachten müssen. Sollten Sie darüber hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen unter der Mailadresse gewinnspiel@nordwestbahn.de gerne zur Verfügung.

Allgemeine Teilnahmebedingungen:

1. Gewinnspiele im Rahmen des Online-Adventskalenders

Dem bekannten Mechanismus eines klassischen Adventskalenders folgend, verlost die NordWestBahn GmbH (NWB) in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Preissponsoren) unter der URL weihnachten.nordwestbahn.de in der Zeit vom 01. bis 24. Dezember 2019 täglich einen Gewinn. Das tägliche Gewinnspiel beginnt um 0:00 Uhr und endet um 24:00 Uhr (Teilnahmeschluss). Die NWB vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise in deren Namen. Die NWB wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, sie ist selbst Sponsor eines Preises. Eine Teilnahme ist nur online möglich. Die Teilnahme ist kostenlos und setzt die Zustimmung des Teilnehmers an diesen Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.


2. Teilnahme am Gewinnspiel

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland (im Folgenden „Teilnehmer“). Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters hinsichtlich aller sich in Zusammenhang mit diesem Wettbewerb ergebenden Rechtsgeschäften.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem der Teilnehmer das Teilnahmeformular ausfüllt und dieses anschließend über den Button „Absenden“ versendet. Für die Teilnahme ist die Angabe von personenbezogenen Daten, wie Anrede, Vorname, Name, E-Mailadresse und Anschrift notwendig, sowie die Bestätigung, dass der Teilnehmer volljährig ist. Die Angabe weiterer Daten ist freiwillig. Die personenbezogenen Daten werden elektronisch gespeichert und im Falle des Gewinns zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner. Die Verarbeitung der Daten erfolgt im Rahmen einer vertraglich vereinbarten Auftragsverarbeitung  durch einen von uns beauftragten Dienstleister (artventura GbR) Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die NWB die für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlichen personenbezogenen Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen  erhebt, speichert und nutzt und diese nach Beendigung des Fotowettbewerbs löscht. Die Daten werden ausschließlich von der NWB genutzt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner eingegebenen Daten (insbesondre E-Mail-Adresse / Postanschrift) selbst verantwortlich. Sämtliche Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen, andernfalls kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen.

Sollte im Teilnahmeformular neben dem Namen und der E-Mail-Adresse auch die Postanschrift erhoben werden, dient dies lediglich der organisatorisch erforderlichen Gewinnspiel- bzw. Versandabwicklung durch die NWB bzw. durch den zuständigen Preissponsor. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe ist ausgeschlossen, es sei denn, der Teilnehmer erteilt der NWB hierfür eine entsprechende Zustimmung. Eine einmal erteilte Einwilligung kann jederzeit vom Teilnehmer widerrufen werden. Dies hat zur Folge, dass die NWB die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf.

Zur Dokumentation der an die NWB übermittelten Daten erhält der Teilnehmer einmalig eine automatisierte Bestätigungs-E-Mail an die von ihm genannte E-Mail-Adresse. Diese einmalige Bestätigungs-Mail enthält keine Werbung und wird auch gesendet, wenn die optionale Zustimmung zum E-Mail-Empfang von weiteren Produkt- und Unternehmensinformationen der NWB im Teilnahmeformular nicht erteilt wurde.


3. Ausschluss vom Gewinnspiel

Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Ermittlung der Gewinner nicht berücksichtigt. Mitarbeiter der NWB, der beteiligten Kooperationspartner und Dienstleister sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die NWB das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Die NWB behält sich zudem vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels wie bspw. automatischen Massenanmeldungen, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen oder (c) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Mehrfachteilnahmen an einem Tagesgewinnspiel werden nicht berücksichtigt. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne zurückgefordert werden.


4. Durchführung und Abwicklung

Die tägliche Gewinnerermittlung unter allen Teilnehmern erfolgt per Losverfahren. Die Gewinner werden von der NWB schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt. Die NWB ist berechtigt, die Daten des Gewinners ggf. an den zuständigen Preissponsor zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.

Je nach Art des Tagesgewinns (z.B. Gutscheine oder Eintrittskarten) wird dieser ggf. direkt mit der Gewinnbenachrichtigung an den Gewinner versendet. Falls der NWB nur die E-Mail-Adresse des Gewinners bekannt ist, wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt.

Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner per Losverfahren ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt auch, wenn die Übermittlung des Gewinns aufgrund falscher bzw. fehlender Adressangaben oder aus sonstigen Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht innerhalb von 4 Wochen nach Versenden der ersten Benachrichtigung möglich ist.

Der im Gewinnspiel bildlich präsentierte Preis ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Abweichungen hinsichtlich Ausführung, Farbe o.ä. sind unter Umständen möglich. Der Preissponsor ist berechtigt, einen in Art und Umfang gleichwertigen Gegenstand als Gewinn auszuwählen und zu versenden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich und der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Die Gewinnspielpreise werden von der NWB oder einem von ihr beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner genannte Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Versandkosten, Portokosten oder Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt immer der Sitz des Preissponsors.


5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Die NWB behält sich das Recht vor, das Online-Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen beenden – insbesondere wenn aus technischen Gründen (z.B. Manipulation oder Fehler in der Hard- / Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.


6. Haftung

Die NWB wird spätestens mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen entbunden. Sie haftet nicht für Sach- oder Rechtsmängel an den von Preissponsoren zur Verfügung gestellten Gewinnen. Die NWB haftet nicht für die Insolvenz eines Preissponsors sowie die sich daraus für die Gewinnspielabwicklung ergebenden Folgen.


7. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne Punkte dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit und ohne gesonderte Benachrichtigung von der NWB geändert werden.